Unser kompaktes Training für Absolventen, Berufseinsteiger und Quereinsteiger (all genders)

Klassisches Traineeprogramm vs. Woodmark Einstiegsprogramm

Du hast keine Lust auf langwierige Traineeprogramme? Dann ist unser „Gipfelstürmer“ genau das Richtige für deinen Berufseinstieg und Karrierestart im Bereich IT, Data & Analytics. Bei unserem Einstiegsprogramm handelt es sich nicht um ein klassisches, sondern eher um ein kompaktes, fachspezifisches Traineeprogramm. Dieses beinhaltet eine kurze und intensive, 9-wöchige Data & Analytics Ausbildung, gefolgt von Training-on-the-Job bzw. begleitetem Direkteinstieg. So kannst du als Quereinsteiger oder Absolvent nach dem theoretischen Studium direkt aktiv werden und Praxiserfahrungen sammeln, um schnell eigene Verantwortung zu übernehmen.

Das Beste daran: Vorerfahrungen in der IT sind von Vorteil, aber keine Voraussetzung! Mit deiner Leidenschaft für Daten, Innovationen und Veränderungen bist du auch als Neuling bzw. Absolvent, Berufseinsteiger oder Quereinsteiger bei der Woodmark herzlich willkommen.

Und unser „Gipfelstürmer“ Einstiegsprogramm bietet weitere Boni gegenüber dem klassischen Traineeprogramm. So erhältst du bei uns z.B. wie beim Direkteinstieg schon von Anfang an eine unbefristete Festanstellung samt attraktiver Vergütung und allen anderen Benefits.

Deine Vorteile im Vergleich zum klassischen Traineeprogramm auf einen Blick:

Schnuppertage für Bewerber

Bei unseren Bewerbertagen lernst du das Woodmark-Team bereits im Vorfeld persönlich kennen. Während dieses 2-tägigen Auswahlverfahrens, geht es darum zu prüfen, ob wir zu dir passen und du zu uns.

Geballtes Fachwissen in nur 8 Wochen

Bei uns erhältst du eine strukturierte Einarbeitung und übernimmst im Anschluss eigene Aufgaben, um unsere Projekte gemeinsam im Team erfolgreich voranzubringen.

Begleitung & Support

Betreuung durch deinen People Manager und Projektmanager: Als Trainee wirst du während der Ausbildung und „on the Job“ intensiv begleitet, so dass du dich im Berufsalltag orientieren kannst und gut zurechtfindest.

Vielfältige Perspektiven

Du kannst deinen Schwerpunkt nach deinen Interessen und Stärken selbst wählen und auch die Laufbahn Richtung Fach- oder Führungskraft später noch wechseln. Das Besondere ist also, dass zu Beginn noch nicht feststehen muss, welche Position du mittel- bis langfristig bei uns besetzt.

Fachliche und persönliche Weiterbildung

Über Beobachten, Ausprobieren und Selbermachen wächst du schnell in die Rolle des Consultants Data & Analytics.

Unbefristeter Festanstellung ab dem 1. Tag

Du bist von Anfang an allen Kolleginnen und Kollgen vertraglich gleichgestellt und nachdem der Vertrag nicht befristet ist, wirst du nach dem Einstiegsprogramm direkt übernommen.

Zusammenarbeit und Netzwerk

Neben der Theorie lernst du von unseren erfahrenen Consultants die Abläufe kennen und nimmst aktiv an Calls, Meetings und Diskussionen teil. Als Trainee on the Job arbeitest du anderen zu und lernst unterschiedliche Experten und Tools kennen. Schritt für Schritt übernimmst du weitere Aufgaben und Verantwortung.

Abschluss / Auszeichnung

Du beendest das Trainingsprogramm mit einer Prüfung samt Zertifikat bei erfolgreichem Abschluss. Danach geht es sofort in den Berufsalltag mit der Arbeit an unterschiedlichen Kundenprojekten, Themen, Tools und Teams.

In gut 2 Monaten zum Consultant Data & Analytis (m/w/d)

Die beste Wahl für einen schnellen Start in den Berufsalltag in der IT! In nur 9 Wochen vermitteln wir dir praxisnah BI-, Data- und Analytics-Fachwissen sowie Projektmanagement-Tools und Soft Skills. Durch unsere professionellen Trainer:innen und intensives Lernen in kleinen Gruppen, bist du so schnell fit für den Arbeitsalltag bei der Woodmark. Nach dem erfolgreichen Abschluss erhältst du ein Zertifikat und bist bereit für dein erstes Projekt. Jetzt kannst du endlich deine Ideen und das neue Know-how praktisch umsetzen und innovative Lösungen für unsere Kunden im deutschsprachigen Raum implementieren.

Du bist dir nicht sicher, ob du im engen Austausch mit unseren Kunden stehen und deine kommunikativen Fähigkeiten z.B. auch im Rahmen von Vorträgen und Webinaren unter Beweis stellen möchtest? Ob du später eine Führungsrolle übernehmen oder auf deiner Wanderroute eher eine fachliche Spezialisierung einschlagen und dich z.B. vom Anwendungsentwickler zum Solution Architect auf bestimmte Technologien, Tools oder Methoden konzentrieren möchtest?

Kein Problem! Der Gipfelstürmer gibt dir eine erste Übersicht zur Orientierung. Bei uns musst du dich nicht direkt festlegen, sondern kannst beim Einstieg ins Berufsleben oder Umstieg in das Consulting Business erst einmal ins Business reinschnuppern und dich frei entfalten.

Consultant Data & Analytics – vielfältige Möglichkeiten

Bei der Woodmark wächst du schneller in die Verantwortung hinein und triffst früher eigene Entscheidungen als das bei einem klassischen Traineeprogramm der Fall ist. Und der Hauptvorteil unseres Gipfelstürmers liegt genau hier: Nach nur 3 Monaten endet unser Kompaktprogramm. Aus dir und weiteren Absolventen, Direkteinsteigern und Quereinsteigern werden Consultants mit eigener Projekt- oder Kundenverantwortung.
Im Projekt erfährst du, wie wir als Team agieren und für unsere Kunden die Analyse, Beratung, Entwicklung und Implementierung zukunftsweisender Technologien und Lösungen vorantreiben. Die enge Begleitung und Unterstützung durch deinen Projekt Manager und den People Manager sowie der Austausch mit anderen Woodmarker:innen bilden die perfekte Grundlage für deinen beruflichen Erfolg.
Als Consultant lernst du das Projektgeschäft und die verschiedenen Job-Rollen intensiv kennen und kannst deinen Pfad als Fach- oder Führungskraft dank des regelmäßigen Austauschs mit deinem People Manager individuell gestalten.
Die Fach- und Managementlaufbahn sind für Woodmark gleichbedeutend und die sogenannten Wanderrouten durchlässig, so dass du dich auch später noch umorientieren kannst. Wichtig ist uns, dass du stets deine individuellen Stärken einbringen und ausbauen kannst, Spaß bei der Arbeit und viele Möglichkeiten zur individuellen Weiterentwicklung hast.

Was beinhaltet unser Einstiegs-Programm?

Die Module des Gipfelstürmers haben es in sich, damit du es schnell draufhast!

BI & Big Data Allgemein

Der Überblickskurs über das gesamte Programm. Abgrenzung klassischer BI Paradigmen und Methoden von den Big Data Pendants. BI & Big Data Basics, Datenbereitstellung und Modellierung sowie Informationsgenerierung, - speicherung, -verteilung, -zugriff.

2. Kann ich mich auch initiativ bewerben?

Sehr gerne! Wir begrüßen es, wenn schon bei der Bewerbung Eigeninitiative gezeigt wird. Auch hier gilt: Du kannst dich per Mail, telefonisch oder über unser Bewerberportal initiativ bewerben.

3. Wie aktuell sind die Stellenangebote?

Die Stellenangebote sind in der Regel aktuell. In Ausnahmen kann es vorkommen, dass kurzfristige Änderungen an den Stellenangeboten vorgenommen werden müssen, die dann aber innerhalb kürzester Zeit aktualisiert werden.

4. Richten sich die Stellen ausschließlich an Akademiker?

Nein. Ob du deine Fähigkeiten im Rahmen eines Studiums oder einer Ausbildung erlangt hast, ist für uns zweitrangig. Uns interessieren deine Erfahrung und deine Persönlichkeit.

5. Soll ich mich auch dann bewerben, wenn keiner der Firmenstandorte für mich in Frage kommt?

Unbedingt. In deiner Tätigkeit als Berater ist Präsenz am Firmenstandort kein Schwerpunkt. Du bist vor Ort beim Kunden. Außerdem hast du die Möglichkeit, viele Aufgaben auch remote z.B. im Home-Office zu erledigen.

6. Wie sieht das Einstiegsgehalt aus?

Unsere Gehälter sind marktgerecht und dank betrieblicher Altersvorsorge, vielen Sachzuschüssen, Sonder- und Sozialleistungen besonders attraktiv. Wie genau das Einstiegsgehalt aussieht, hängt aber auch von individuellen Faktoren wie etwa deiner Erfahrung ab.

7. Sind meine persönlichen Daten im Bewerber-Pool sicher?

Ja. Deine persönlichen Daten sind bei uns sicher und werden DSGVO-konform gespeichert, verwaltet und geschützt. Das heißt zum Beispiel ganz konkret: Deine persönlichen Daten werden mit der gebotenen Diskretion behandelt und nicht zweckentfremdet. Wir verlangen nicht mehr Angaben von dir als nötig und bewahren sie auch nur solange auf als nötig. Du bleibst jederzeit dein eigener Herr über alle persönlichen Daten und hast das Recht, deine Daten einzusehen oder löschen zu lassen.

8. Werden meine Unterlagen diskret behandelt

Ja, selbstverständlich! Die Einhaltung der DSGVO, Datensicherheit und Diskretion hat bei uns oberste Priorität. Entsprechend sensibel gehen wir intern mit deinen Unterlagen um und achten selbstverständlich darauf, dass nichts nach außen getragen wird.

9. Kann ich mein Profil aus dem Bewerber-Pool entfernen und was passiert dann mit meinen Daten?

Ja, du kannst dein Profil jederzeit wieder aus dem Bewerber-Pool entfernen. Deine Daten werden in diesem Fall sofort gelöscht.

10. Was ist beim Hochladen meiner Dokumente zu beachten?

Solltest du dich über unser Bewerberportal bewerben, findest du für das Hochladen der Dokumente dort auch alle Hinweise. Wir empfehlen den Upload von PDF-Dateien. Aber auch .docx-Word-Dateien oder Bilder sind beispielsweise möglich. Bei Dateianhängen solltest du darauf achten, dass sie insgesamt nicht größer als 24 MB sind.

11. Was soll die Bewerbung enthalten?

Deinen Lebenslauf. Falls vorhanden, ist auch deine Projektliste für uns sehr hilfreich. Gleiches gilt für aktuelle Zeugnisse und Qualifikationsnachweise. Ein Anschreiben ist optional. Wenn darüber hinaus sonst noch etwas verlangt wird, findest du Hinweise dazu in der Stellenbeschreibung.

12. Welche Form muss ich bei meiner Bewerbung beachten?

Wie du deine Bewerbung anlegst, spielt für uns letztlich keine Rolle. Wichtiger ist, dass sie gut verständlich und klar strukturiert angelegt ist.

13. Wie stelle ich sicher, dass meine Bewerbung angekommen ist?

Wenn Du Dich über unser Bewerberportal bewirbst, dann erhältst Du von uns umgehend eine Bestätigungsmail, dass deine Bewerbung bei uns eingegangen ist. Deine Bewerbung wird schnellstmöglich von uns geprüft und gesichtet. Innerhalb von ein paar Tagen bekommst du eine individuelle Rückmeldung zu deiner Bewerbung. Bitte habe Verständnis dafür, dass wir uns die Zeit nehmen, alles sorgfältig zu prüfen und warte einige Zeit ab, bevor du zum Handy greifst, um den Stand zu erfragen. Wenn du uns damit überzeugen konntest, laden wir dich im nächsten Schritt zu einem Telefoninterview ein.

14. Kann ich mich für mehrere Standorte und Jobs bewerben und meine Unterlagen mehrfach einreichen?

Bewerbungen für mehrere Standorte und Jobs sind auf jeden Fall möglich. Außerdem prüfen wir selbstständig alternative Jobangebote für dich und machen dir ggf. eigene Vorschläge, die aus unserer Sicht noch passen könnten. Dabei reicht es vollkommen aus, uns einen Hinweis im Anschreiben bzgl. deines Interesses für mehrere Jobs und Standorte zu geben. Deine Unterlagen musst du hierfür aber NICHT mehrfach einsenden.

15. Benötige ich zwingend ein Anschreiben?

Nein, aber ein Anschreiben kann durchaus Sinn machen. Wenn du beispielsweise wenig Berufserfahrung mitbringst oder Kommunikation eine große Rolle spielt, kann dein Anschreiben uns wichtige Anhaltspunkte liefern, was dich antreibt und ob du zu uns passt. Je länger du in deinem Job gearbeitet hast, desto ausschlaggebender kann z. B. eine Projektliste sein und desto eher kannst du auf ein Anschreiben verzichten.

16. Kann ich mich nach einer Absage erneut bewerben?

Natürlich. Lass dich von einer Absage nicht entmutigen. Manchmal passt das eigene Profil einfach nicht zur jeweiligen Position. Halte einfach die Augen nach passenden Stellen bei der Woodmark Consulting AG auf und zögere nicht, dich erneut zu bewerben.

17. Wie lange dauern die Bewerbungsgespräch bei der Woodmark?

Das hängt ein bisschen von dir als Typ ab. Als Faustregel gilt: Für das Telefonat solltest du etwa 30 Minuten Zeit einplanen, für das persönliche Gespräch circa eine Stunde.

18. Wie bereite ich mich am besten auf die Gespräche vor?

Deinen eigenen Lebenslauf und deine wichtigsten Projekte solltest du aus dem Effeff beherrschen. Bereite dich auch auf fachliche Fragen zu deinem Fachbereich vor. Mach dir klar, was deine Vorstellungen und Erwartungen an uns sind. Notiere dir gerne vorab Fragen, die du klären möchtest. Wenn du dann noch zeigen kannst, dass du dich mit uns als Unternehmen auseinandergesetzt hast und dich im digitalen Zeitalter zu Hause fühlst, bist du bestens vorbereitet.

19. Wie lange dauert es nach dem Bewerbungsgespräch, bis ich Rückmeldung bekomme?

Innerhalb von ein paar Tagen bekommst du in aller Regel eine Rückmeldung zu deiner Bewerbung. Bitte habe Verständnis dafür, dass wir uns die Zeit nehmen, alles sorgfältig zu prüfen und warte einige Zeit ab, bevor du zum Handy greifst, um den Stand zu erfragen.

20. Wie läuft das persönliche Bewerbungsgespräch ab?

Im Gespräch sitzen in der Regel mindestens ein/e Personaler/in und eine Kollegin bzw. ein Kollege aus dem Fachbereich. Diese stellen sich kurz vor, bevor du dich persönlich vorzustellen darfst. Uns interessieren dabei neben deiner Persönlichkeit vor allem deine letzten Arbeitsprojekte und deine aktuellen Aufgaben. Nach Rückfragen unserseits tauchen wir mir dir in die Arbeitswelt bei der Woodmark und deinen favorisierten Fachbereich ein. Danach hast du ausreichend Zeit, um uns deine Rückfragen zu stellen und offene Punkte zu klären.

21. Wo werden die Berater:innen bei der Woodmark eingesetzt?

Alle Projekte der Woodmark finden ausschließlich im deutschsprachigen Raum statt. Unsere Berater sind aufgrund ihrer Tätigkeit bei unterschiedlichen Kunden grundsätzlich deutschlandweit im Einsatz. Art und Umfang der Reisetätigkeit kommen auf die jeweilige Position an und werden gerne vorab telefonisch oder im Rahmen des Bewerbungsgespräches definiert.

Was sagen unsere Trainees und Manager zum Einstiegsprogramm?

Guido Genzmer, Personalreferent Recruiting
Kontakt

Neugierig geworden?
Dann sprich mit Guido

Guido Genzmer Personalreferent Recruiting

Rufe mich gerne an oder hinterlasse mir eine Nachricht über unser Kontaktformular und ich melde mich schnellstmöglich bei dir zurück.