Governance & Security Engineer (m/w/d)

Festanstellung, Vollzeit · Bundesweit hybrid

We make the world better with data

Die Woodmark Consulting AG gehört zu den führenden deutschen IT-Beratungsunternehmen für AI, Data & Analytics. Wir begeistern Menschen durch unsere Leidenschaft für Daten & Innovation. Das Leben unserer Werte Respekt, Offenheit, Vertrauen und Fürsorge sorgt für eine ausgezeichnete Unternehmenskultur und ist die Basis unseres Erfolgs. 

Nutze auch du deine Leidenschaft für Daten & Innovation und erschließe mit uns deren Potential. So schaffen wir gemeinsam einen Mehrwert für Kunden, Gesellschaft und Umwelt.

Deine bunte Aufgabenpalette

Governance entwicklen: Du bist in einem Strategie- oder Analyseteam verantwortlich für die Entwicklung und Umsetzung von Governance-Strategien und -Richtlinien.

Schwachstellen identifizieren: Basierend auf der Ist-Analyse der Prozess- und IT-Landschaft identifizierst du Risiken und Schwachstellen im Data Governance Umfeld des Kunden.

Compliance-Anforderungen erfüllen: Mit deinem weitreichenden Data Governance und Security Know bist du für die Überprüfung von Datenprozessen, und -verfahren, zuständig und stellst sicher, dass sie den Compliance-Anforderungen entsprechen.

Sicherheitskonzepte erstellen: Dein Wissen über Datenbanktechnologien und andere datenhaltende Systeme (Blob Stores-, SQL-, NoSQL-, Document-, Node-Datenbanken) sowie modernste Modellierungstechniken (Data Vault, 3NF, Star Schema) setzt du zielgerichtet dazu ein, Kunden bei Sicherheitskonzepten zu unterstützen und die Governance spezifischen Kundenanforderungen in Projekten zu realisieren.

Verantwortung übernehmen: Projekte kannst du als Projektleiter eigenständig durchführen und steuern. Durch eine projektbezogene Abstimmung und Zusammenarbeit mit Architekten, Fachbereichen und Entscheidern unterstützt du eine erfolgreiche Umsetzung von Projekten.

Kommunikation ist das Maß aller Dinge: Du bist stets im intensiven Austausch mit
  • deinen Kunden, um ein professionelles Erwartungsmanagement und deren Zufriedenheit sicherzustellen,
  • deinem Projektteam, um den Projekterfolg zu gewährleisten und natürlich
  • dem Woodmark Team, um den Wissensaustausch und die gegenseitige Unterstützung zu stärken.

Das hast du auf Lager

Projekterfahrung: Du hast bereits mehrere Jahre Erfahrung in der Entwicklung und Umsetzung von Governance- und Sicherheitsstrategien.

Expertise ist selbstverständlich: Du ​verfügst über
  • ein tiefgreifendes Verständnis von Datensicherheitsanforderungen und mehrjährige Erfahrung bei der Erstellung von Sicherheitskonzepten und Risiko-Assesments
  • Kenntnisse mehrerer unterschiedlicher Datenhaltung-Technologien (SQL-Datenbanken, Data Lakes, Data Lakehouses, Document-Datenbanken, Node-Datenbanken)
  • fortgeschrittene Kenntnisse und praktische Erfahrungen mit Data Management Frameworks, wie zum Beispiel DMBoK (DAMA) oder Cobit 5
  • ein Grundlegendes Verständnis unterschiedlicher Datenstrukturen (relational, json, xml) und Ableitung geeigneter Verspeicherungsformen in Layer-Modellen (3NF, Data Vault, Star Schema)
  • ein Umfassendes Verständnis von Compliance-Anforderungen und Sicherheitsstandards
  • Zertifizierungen im Bereich Governance, Risk & Compliance (GRC) oder IT-Sicherheit sind von Vorteil

Stakeholderorientiertes Denken bringt uns weiter: Du bist darin erfahren mit Stakeholdern auf verschiedenen Ebenen zusammen zu arbeiten.

Support the Making-of-a-Star: Es bereitet dir Freude, andere Woodmarker:innen mit deiner
 Erfahrung zu unterstützen, denn wir lieben die Vielfalt und du machst den Unterschied.
 
 Gute Deutsch- und Englischkenntnisse: Mit der deutschen Sprache und der englischen
 Dokumentation kommst du zurecht und bist dabei, wenn in der Projektarbeit auch mal Englisch
 gesprochen wird.
4,6
Innovation & Agilität
Mobile Work
Mitbestimmung & Entwicklung
Sport & Fun
Gehaltsmodell & Benefits
Umweltschutz & Mobilität
Tabea Discus, Personalreferentin
Tabea unterstützt dich gerne