Automatisiertes Markt- und Alarmüberwachungssystem mit Tableau

Dieser Bereich wird auf der Übersichtsseite ausgelesen. Der Text ist auf 200 Zeichen begrenzt.

Ausgangsbasis: Hohe Abhängigkeit der Fachbereiche von der IT, statische Anforderungsdefinition, keine Möglichkeit explorativer Analysen...

Unternehmen

Öffentlicher Dienst

Ausgangsbasis:

  • Report Factory – Hohe Abhängigkeit der Fachbereiche von der IT
  • Statische Anforderungsdefinition und -realisierung (Wasserfall Modell)
  • Keine Möglichkeit für den Fachbereich, Datenbestände explorativ zu analysieren
  • Integration statistischer Modelle und Ergebnisse in vorhandene Analysen nicht möglich

Vorgehensweise:

  • Projektumsetzung basierend auf der agilen Tableau Drive Methodik
  • Definition von User Stories gemeinsam mit dem Fachbereich
  • Entwicklung in iterativen Sprints
  • Direkte und enge Zusammenarbeit von Fachbereich und IT (interdisziplinäre Teams)
  • Erstellen einer IT-Konzeption für die Analytics Plattform

Funktionen/Projektergebnis:

  • Integrierte Analysen mit Tableau Desktop zur Marktmissbrauchsüberwachung
  • Tableau Analytics Teams zur Förderung der Self-Service-Analytics Kultur im Unternehmen
  • Einbindung von Data Mining Ergebnissen aus R in die Tableau Analysen
  • Bereitstellung einer übergreifenden Analytics-Plattform (Tableau Server)

Ansprechpartner

Johannes Heinen


Telefon: +49 89 4626970
E-Mail: infowoodmark.de

Sie interessieren sich für weitere Details?
Füllen Sie einfach folgendes Formular aus, um Zugang zu allen Informationen dieses Projekts zu erhalten.