Realisierung von Use Cases mit Microsoft HDInsight und Azure

Dieser Bereich wird auf der Übersichtsseite ausgelesen. Der Text ist auf 200 Zeichen begrenzt.

Ausgangsbasis: Der Fachbereich hat keine Möglichkeit Daten applikationsübergreifend zu analysieren Durch das Fehlen einer integrierten und

Unternehmen

Industrie

Ausgangsbasis:

  • Der Fachbereich hat keine Möglichkeit Daten applikationsübergreifend zu analysieren
  • Durch das Fehlen einer integrierten und zusammengeführten Sicht  auf die Produktionsdaten gehen analytische Potentiale verloren

Vorgehensweise:

  • Umsetzbarkeit der Use Cases mit Hadoop nachweisen
  • Empfehlung eines Data Lake Konzepts
  • Einsatz der Hadoop-Komponenten für verschiedene Use Cases
  • Nutzung eines cloudbasierten Hadoop-Clusters
  • Nutzung von Hadoop zur zentralen Speicherung aller Produktionsdaten

Funktionen/Projektergebnis:

  • Ein integrierter Datenbestand aus unstrukturierten und strukturierten Daten in einer modernen Data Analytics Architektur mit klassischen und nosql-Technologien
  • Schaffung einer zukunftssicheren und skalierfähigen Business Analytics Architektur in der Cloud



Rainer Unsöld

Ansprechpartner

Rainer Unsöld


Telefon: +49 89 4626970
E-Mail: infowoodmark.de

Sie interessieren sich für weitere Details?
Füllen Sie einfach folgendes Formular aus, um Zugang zu allen Informationen dieses Projekts zu erhalten.